Impression kirschalleeUmgebung

Alles ist für einen entspannenden Urlaub in ländlicher Umgebung eingerichtet. Die Nähe zu Dresden und den Oberlausitzer Sechsstädten Bautzen, Kamenz, Görlitz, Löbau, Lauban (Lubin) und  Zittau, aber auch zu Meißen und Pirna ermöglicht erlebnisreiche Kurztrips zu den architektonischen und kulturellen Einrichtungen der schönsten ostsächsischen Städte.
Oberlausitzer Bergland, Elbsandsteingebirge (Sächsische Schweiz) und die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft laden zum Wandern ein. Lebendigen landschaftsfressenden Braunkohlebergbau und das Ergebnis der Sanierung ehemaliger Tagebaue kann man nach kurzen Autofahrten in die nördliche Oberlausitz besichtigen. Das reizvolle Nordböhmen mit Wallensteins Geburtsort und seinem Schloss, den Städten Reichenberg (Liberec) und Gablonz (Jablonec n. N.), dem nahen Isergebirge und dem Lausitzer Gebirge laden zu Tagesausflügen ein.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Burgen und Schlösser:

  • Die historische Stadt Bautzen
  • Schloss Nedaschütz
  • Schloss Gaußig
  • die 7 frühgeschichtlichen slawisch/altdeutschen Schanzen der Gemeinde Göda
  • Schloss Klippenstein in Radeberg bei Dresden
  • Burg Stolpen (Verbannungsort der Gräfin Cosel)

Natur und Landschaft

  • Die Nedaschützer Skala
  • Steinbruch Zockau
  • Teiche bei Neuspittwitz/ Rothnaußlitz
  • Staubecken Karlsdorf
  • Oberlauf des Hoyerswerdaer Schwarzwassers mit Langem Wasser

Die nächstgelegenen Berge des Lausitzer Berglandes

Mit bewirtschafteten Bergbauden: der Picho, der Butterberg b. Bischofswerda, der Valtenberg, der Möchswalder Berg, der Bieleboh

Ohne Bewirtschaftung: Hoher Hahn, Jungfernstein (berühmter Granitsteinbruch)


impression schneegloeckchen  impression kirche goeda winter   impression sonnenaufgang

Impression Saechsische Schweiz  impression bautzen 01   impression dresden 02